Fachliche Zuordnung
Ausgewählte wissenschaftliche Funktionen
  • 1. Mitglied der Redaktionskollegien: Archivum Lithuanicum, Senoji Lietuvos literatūra [=Altliteratur Litauens], Acta Linguistica Lithuanica, XVIII amžiaus studijos [=Studien des 18. Jahrhunderts].
  • 2. Jurorin des Deutschlandstipendiums an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 3. Mitglied der Arbeitsgruppe zur Durchführung des Staatlichen Förderprogramms für Forschung und Wissensverbreitung in der Lituanistik 2016-2024, Forschungsrat Litauen.
Ausgewählte Forschungsprojekte
  • Technological and scientific basis for the linguistic annotation of Old Lithuanian Corpus SLIEKKAS, Lietuvos mokslo taryba (Forschungsrat Litauen), 2012-2014.
  • Altlitauisch Digital: Corpus des Kristijonas Donelaitis (1714-1780), CorDon, Fritz Thyssen Stiftung, 2019-2020.

Forschungsprofil

Ausgewählte Forschungsschwerpunkte
  • Altlitauisch
  • Historische Grammatik
  • Digital Humanities
  • Textphilologie
Regionale Einordnung des Forschungsgegenstands
Länderspezifische Einordnung des Forschungsgegenstands
Zeitliche Einordnung des Forschungsgegenstands (christliche Zeitrechnung)

Kontakt