Fachliche Zuordnung
Ausgewählte wissenschaftliche Funktionen
  • Direktor des Instituts für Niederlandistik
  • Proddekan der Fakultät für Sprach- und Kulturwissenschaften
  • Mitherausgeber der Zeitschrift "Spiegel der Letteren" 
Ausgewählte Forschungsprojekte
  • Literary trials. Exceptio artis and theories of literature in court, DFG, 2009-2015.
  • Neue Sachlichkeit in den Niederlanden, DFG, 2016-2019.
  • A short history of authorial intention in interpretation, NIAS, seit 2008.

Forschungsprofil

Ausgewählte Forschungsschwerpunkte
  • Niederländische Literaturgeschichte
  • Neue Sachlichkeit
  • Literatur und Recht
  • Autorintention 
Regionale Einordnung des Forschungsgegenstands
Länderspezifische Einordnung des Forschungsgegenstands
Forschung zu Sprachen

Kontakt