Universität Leipzig: Slavistik

Slavistik (Systematik)

 

Institut für Slavistik

Hochschule: Universität Leipzig
Adresse: Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig
Website: Institut für Slavistik, Universität Leipzig

 

Entwicklung der Professuren

1997 8 2007 7 2011 7 2014 7

 

Studienangebot

Fachstudiengänge
Abschluss Name Laufzeit
Sprachenangebot
Bachelor of Arts Bohemistik (Wahlfach) ab 2006 Tschechisch
Bachelor of Arts Ostslawistik (Kernfach) ab 2006 Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch
Bachelor of Arts Ostslawistik Wahlfach ab 2006 Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch
Bachelor of Arts Polonistik (Wahlfach) ab 2006 Polnisch
Bachelor of Arts Westslawistik interkulturell (Kernfach; 8-sem. B.A.-Plus, DAAD-geförd. Modellstg. i. Koop. m. Univ. Wroclaw u. Karlsuniv. Prag) ab 2009 Polnisch, Tschechisch
Bachelor of Arts Westslawistik, Schwerpunkt Polnisch oder Tschechisch (Kernfach) ab 2006 Polnisch, Tschechisch
Bachelor of Arts Lehramt Polnisch (Polyvalenter BA Lehramt) ab 2006 Polnisch
Bachelor of Arts Lehramt Russisch (Polyvalenter BA Lehramt) ab 2006 Russisch
Bachelor of Arts Lehramt Tschechisch (Polyvalenter BA Lehramt) ab 2006 Tschechisch
Master of Arts (konsekutiv) Ostslawistik ab 2009 Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch
Master of Arts (konsekutiv) Slawistik ab 2009 Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Bulgarisch, Polnisch, Russisch, Tschechisch
Master of Arts (konsekutiv) Westslawistik ab 2009 Polnisch, Slovakisch, Sorbisch, Tschechisch
Master of Education Polnisch (Schulformspezifischer Master Lehramt) ab 2009 Polnisch
Master of Education Russisch (Schulformspezifischer Master Lehramt) ab 2009 Russisch
Master of Education Tschechisch (Schulformspezifischer Master Lehramt) ab 2009 Tschechisch
Studiengangbeteiligungen
Abschluss Name Laufzeit
Sprachenangebot
Bachelor of Arts Ostslawistik Wahlbereich (Einzelmodule) ab 2006 Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch
Bachelor of Arts Translation (Russisch) ab 2006 Russisch
Bachelor of Arts Westslawistik Wahlbereich (Einzelmodule) ab 2006 Polnisch, Tschechisch
Master of Arts (konsekutiv) Translatologie (Russisch) ab 2007 Russisch

 

Professuren

Planstelle
Status
Professoren/innen
(1) laufend Uwe Hinrichs [Südslaw. Sprach- u. Übersetzungswiss., einschl. Südosteuropalinguistik]
(2) laufend Wolfgang F. Schwarz [Westslawische Lit.-wiss. u. Kulturgeschichte]
(3) laufend davor: Jürgen Udolph, Karlheinz Hengst
(4) laufend Birgit Harreß [Ostslawische Lit-wiss. u. Kulturgeschichte], davor: Karlheinz Kasper
(5) laufend Danuta Rytel-Schwarz (Rytel-Kuc) [Westslawische Sprachwissenschaft], davor: Ernst Eichler
(6) laufend Grit Mehlhorn [Didaktik der slawischen Sprachen]
(7) laufend Gerhild Zybatow [Ostslawische Sprachwissenschaft], davor: Wolfgang Sperber