Landes- und Regionalgeschichte

Fachstandorte der Landes- und Regionalgeschichte:

Landes_und_Regionalgeschichte_neu

Baden-Württemberg
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg: Landesgeschichte
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg: Fränkisch-Pfälzische Geschichte und Landeskunde
Universität Stuttgart: Landesgeschichte
Eberhard-Karls-Universität Tübingen: Geschichtliche Landeskunde

Bayern
Universität Augsburg: Bayerische und schwäbische Landesgeschichte
Universität Bayreuth: Bayerische und Fränkische Landesgeschichte
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt: Landesgeschichte unter besonderer Berücksichtigung Bayerns
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: Bayerische und Fränkische Landesgeschichte
Ludwig-Maximilians-Universität München: Bayerische Geschichte
Universität Regensburg: Bayerische Geschichte
Julius-Maximilians-Universität Würzburg: Fränkische Landesgeschichte

Berlin
Humboldt-Universität zu Berlin: Mittelalterliche Geschichte unter Berücksichtigung der Landesgeschichte

Brandenburg
Universität Potsdam: Landesgeschichte mit dem Schwerpunkt Brandenburg-Preußen

Hamburg
Universität Hamburg: Hamburgische Geschichte (Professur/en gestrichen)

Hessen
Justus-Liebig-Universität Gießen: Deutsche Landesgeschichte

Mecklenburg-Vorpommern
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald: Pommersche Geschichte und Landeskunde (Professur/en gestrichen)

Niedersachsen
Georg-August-Universität Göttingen: Niedersächsische Landesgeschichte
Leibniz-Universität Hannover: Regionalgeschichte

Nordrhein-Westfalen
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn: Rheinische Landesgeschichte
Universität Duisburg-Essen: Landesgeschichte Rhein-Maas
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf: Rheinische Landesgeschichte (Professur/en gestrichen)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster: Westfälische Landesgeschichte
Bergische Universität Wuppertal: Landesgeschichte (Professur/en gestrichen)

Rheinland-Pfalz
Johannes Gutenberg-Universität Mainz: Vergleichende Landesgeschichte
Universität Trier: Geschichtliche Landeskunde

Sachsen
Technische Universität Chemnitz: Europäische Regionalgeschichte
Technische Universität Dresden: Sächsische Landesgeschichte
Universität Leipzig: Sächsische Landesgeschichte

Sachsen-Anhalt
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg: Landesgeschichte Sachsen-Anhalt (Professur/en gestrichen)

Schleswig-Holstein
Universität Flensburg: Schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Schleswig-holsteinische Landesgeschichte

Thüringen
Universität Erfurt: Landesgeschichte (Professur/en gestrichen)
Friedrich-Schiller-Universität Jena: Thüringische Landesgeschichte