Dokumente

Hier finden Sie Dokumente zur Situation der kleinen Fächer an deutschen Universitäten:

Veröffentlichungen der Mainzer Arbeitsstelle Kleine Fächer

2016: Beitrag und Chancen der ‚Kleinen Fächer‘ aus der Internationalisierung - Schwerpunkt Europäisierung - auf die Organisation und die Grundlagen der ‚Kleinen Fächer‘ (Studie zur Internationalisierung der Forschung in den kleinen Fächern im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung). Gegen eine Schutzgebühr von 10 Euro kann die Studie auch als Druckexemplar per Post zugesandt werden.

2016: Man muss sie differenziert betrachten. Die Situation Kleiner Fächer im deutschen Hochschulsystem, in: Altes Zeug: Beiträge zur Diskussion zum nachhaltigen Kulturgutschutz (aus: Politik & Kultur Nr. 14), hg. von Olaf Zimmermann und Theo Geißler, Berlin, S. 293-295.

2015: Katharina Bahlmann, Anna Cramme, Mechthild Dreyer und Uwe Schmidt, "Das Selbstverständnis der kleinen (geisteswissenschaftlichen) Fächer im zeitlichen Vergleich, in: Geisteswissenschaften heute. Die Sicht der Fächer, hg. von Dieter Lamping, Stuttgart, S. 376-399.

2014: Katharina Bahlmann, Die Erneuerung der Geisteswissenschaften aus Perspektive der kleinen Fächer, in: Die Geistes- und Sozialwissenschaften an der Universität von morgen. Innenansichten und Außenperspektiven, hg. von Mechthild Dreyer, Uwe Schmidt und Klaus Dicke, Wiesbaden, S. 59-74.

 

Veröffentlichungen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

2016: Kleine Fächer - Große Potenziale. Deutschlands wissenschaftliche Vielfalt

Weitere Informationen zur Unterstützung der kleinen Fächer durch das BMBF finden Sie unter folgendem Link.

 

Veröffentlichungen der Potsdamer Arbeitsstelle Kleine Fächer

2012: Abschlussbericht des Projekts Kartierung der sog. Kleinen Fächer mit den Statements der Internationalen Tagung Kleine Fächer in Deutschland, Europa und in den USA vom 02.12.2011

Workshop-Papiere der Potsdamer Arbeitsstelle Kleine Fächer

2011: Die kleinen Fächer im Bachelor- und Masterstudium. Arbeitsbericht für den Workshop "Lehre" am 17.02.2011
2011: Auswertung der Diskussion zum Thema „Kleine Fächer im Bachelor- und Masterstudium“ auf dem Workshop „Lehre“, Universität Potsdam, 17.02.2011
2011: Auswertung der Diskussion „Forschungssituation der kleinen Fächer im Strukturwandel der Universitäten“ auf dem Workshop „Forschung“, Universität Potsdam, 07.04.2011

Veranstaltungen der Potsdamer Arbeitsstelle Kleine Fächer

2011: Programm: Kleine Fächer in Deutschland, Europa und in den USA. Internationale Abschlusstagung zum Projekt „Kartierung der sog. Kleinen Fächer“ Berlin, 02.12.2011
2011: Programm: Workshop „Forschung“. Universität Potsdam, 07.04.2011
2011: Programm: Workshop „Lehre“. Universität Potsdam, 17.02.2011

Materialien der Potsdamer Arbeitsstelle Kleine Fächer

2010: Schema der Umstrukturierungsprozesse der deutschen Hochschulen mit Blick auf die Kleinen Fächer

 

Veröffentlichungen der Hochschulrektorenkonferenz

2012: Kleine Fächer an den deutschen Universitäten interdisziplinär und international
2008: Die Kleinen Fächer an den deutschen Universitäten. Bestandsaufnahme und Kartierung. Beiträge zur Hochschulpolitik 4
2007: Die Zukunft der Kleinen Fächer. Potentiale - Herausforderungen - Perspektiven

Tagungsdokumentationen der Hochschulrektorenkonferenz

2013: Kompetenzorientierung und Wissenstransfer: Neue Lern- und Lehrstrategien in den Geschichts-, Kunst- und Orientwissenschaften, Sächsische Akademie der Wissenschaften Leipzig, 06.11. und 07.11.2013

 

Empfehlungen des Wissenschaftsrates, in denen auf die Situation der kleinen Fächer eingegangen wird:

2017: Empfehlungen zur Weiterentwicklung der Geistes- und Sozialwissenschaften sowie der Gesamtstrategie der Universität Hamburg
2013: Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Hochschulsystems des Landes Sachsen-Anhalt
2010: Übergreifende Stellungnahme zu geisteswissenschaftliche Zentren
2010: Empfehlungen zur Weiterentwicklung von Theologien und religionsbezogenen Wissenschaften an deutschen Hochschulen
2006: Empfehlungen zu den Regionalstudien (area studies) in den Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen
2006: Empfehlungen zur Entwicklung und Förderung der Geisteswissenschaften in Deutschland

 

Sonstige Veröffentlichungen

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
2015: Abschlussbericht: Expertenkommission zur Situation der Kleinen Fächer in Baden-Württemberg. Empfehlungen für ein Zukunftsprogramm 'Kleine Fächer' in Baden-Württemberg

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
2014: Das Rahmenprogramm Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften. Forschung für die Gesellschaft von morgen

fsz - freier zusammenschluss von studentInnenschaften
2010: Überregionale Bildungsplanung unter den Bedingungen der "Hochschulautonomie"

Semesterspiegel, Zeitung der Studierenden in Münster
2010: Orchideenfächer. Schön und nutzlos?

Evaluationsagentur Baden-Württemberg (evalag)
2008: Abschlussbericht des Evaluationsverfahrens "Sprachen und Kulturen ausgewählter Epochen und Regionen" in Nordrhein-Westfalen

Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
2008: "Kleine Fächer" - Bericht des Hochschulausschusses an die Kultusministerkonferenz

Wissenschaftliche Kommission Niedersachsen, Forschungsevaluationen
2007: Theaterwissenschaften. Ergebnisse und Empfehlungen
2006: Archäologie und Altertumswissenschaften, Orientalistik / Asienwissenschaften, Ethnologie, Religionswissenschaft. Ergebnisse und Empfehlungen
2006: Klassische Philologie, Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit, Allgemeine und indogermanische Sprachwissenschaft. Ergebnisse und Empfehlungen
2005: Slavistik und Finnougristik. Ergebnisse und Empfehlungen
2004: Germanistik mit Niederdeutsch, Niederlandistik und Skandinavistik, Kulturantropologie / Europäische Ethnologie, Medizinwissenschaften

Deutsche Forschungsgemeinschaft
2000: Zur Situation der "kleinen Fächer". Analyse und Empfehlungen der DFG-Senatskommission für Kulturwissenschaften